Erstellt am 17.07.2017

Kategorie: Team Grün Furtner

Mit diesen 4 Tipps überlebt Ihr Garten die Urlaubszeit

Bereiten Sie Ihren Garten richtig auf Ihren Urlaub vor

Die richtige Vorbereitung für die Urlaubszeit ist für den Garten überlebenswichtig

Bereiten Sie Ihren Garten richtig auf Ihre Urlaubszeit vor, indem Sie diese 4 Tipps beachten.

Der Sommer ist da und damit beginnt auch die Hauptsaison für Urlauber. Für den passionierten Heimgärtner kommen mit dem bevorstehenden Urlaub meist aber auch die Sorgen. Oft müssen Nachbarn oder Freunde gefragt werden, damit die Beete und Pflanzen gegossen werden. Jedoch liebt keiner Ihren Garten, so wie Sie selbst es tun, deshalb finden Sie im Folgenden ein paar einfache Tipps, um dem „Gartensitter“ die Arbeit zu erleichtern und Ihren Garten urlaubssicher zu machen:

1. Bereiten Sie Ihren Rasen richtig vor!
Verzichten Sie vor dem Urlaub auf die Düngung Ihrer Rasenfläche und mähen Sie ihn unmittelbar vor der Abreise noch einmal, um ihn möglichst kurz zu halten. Außerdem empfiehlt es sich, die Rasenfläche vor dem Urlaub noch ein- zweimal zu mulchen, damit die Bodenfeuchte gespeichert werden kann.

2. So ernten Sie auch nach dem Urlaub noch frisches Gemüse
Entfernen Sie störendes Unkraut und lockern Sie den Boden auf, um die Nährstoffversorgung der Pflanzen zu erleichtern. Es ist zudem wichtig, reifes Obst und Gemüse zu ernten, da Ihnen sonst zum einen die Erträge Ihrer Arbeit entgehen und sich zum anderen Pilzkrankheiten leicht ausbreiten können.

3. Schützen Sie Ihre geliebten Topfpflanzen
Stellen Sie die Topfpflanzen, wenn möglich, an schattige Plätze und entfernen Sie lange Triebe und ältere Blüten. Gegenüber dem Rasen empfiehlt es sich, Topfpflanzen vor dem Urlaubsantritt noch einmal zu düngen, damit Ihrem Grün nicht die Nährstoffe ausgehen.

4. Stellen Sie sicher, dass Ihre Pflanzen nicht verdursten
Es kann sich auch auszahlen, ein automatisches Bewässerungssystem einzurichten, welches per Zeitschaltuhr die Bewässerung regelt. Trotzdem empfiehlt es sich, jemanden damit zu beauftragen, dies zu kontrollieren.

Möchten Sie trotz aller Vorbereitung auf Nummer sichergehen? Sprechen Sie mit uns und wir sorgen uns fachgerecht und professionell um Ihren Garten. Hier erfahren Sie mehr zum Thema Gartenpflege!